Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book

Globetrotter - 6 Seiten Quiet Book

Verkäufer
Jolly Designs
Normaler Preis
€79,99
Sonderpreis
€79,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

“Ready for boarding” ertönt es durch die Lautsprecher am Flughafen! Leo heißt Dich herzlich Willkommen und öffnet Dir die Tür ins Flugzeug. Unser heutiges Ziel heißt Globetrotter.

Das erste Ziel unserer Abenteuerreise sind die schneebedeckten Berge. Hast Du schon einmal auf Skiern gestanden oder bist Schlitten gefahren? In unserem Fühlbuch hast Du die Chance dazu. Heute ist in Globetrotter Kaiserwetter auf der Piste! Weißt du, was das bedeutet? Ein wolkenloser Himmel! Deshalb ist es nun Deine Aufgabe, alle Wolken vom Himmel zu entfernen und sie später wieder anzubringen. Um nun bei diesem herrlichen Wetter den Schneespaß so richtig genießen zu können, kannst Du den Schlitten an der Schnur auf- und abbewegen. Achtung! Das erfordert Feingefühl.

Nachdem wir einen spannenden Tag auf der Piste verbracht haben, hast Du nun sicherlich Hunger und bist etwas erschöpft. Mithilfe des Lagerfeuers kannst Du Dir nun etwas zu Essen machen. Weißt Du schon, auf was Du heute Lust hast? Wie wäre es mit Stockbrot und zum Nachtisch Marshmallows? Das klingt super! Nachdem Du nun gegessen hast, schlagen wir zusammen mit Leo und Karl die Zelte auf dem Globetrotter Campingplatz auf und schlüpfen in den Schlafsack. Das Lagerfeuer wärmt uns dabei. Später in der Nacht erlischt das Feuer. In Deinem Quiet Book kannst Du das Löschen des Feuers durch das Ziehen an der Schnur üben.

Ein neuer Tag steht bevor! Auf der nächsten Seite in Deinem Fühlbuch kannst Du gemeinsam mit Karl den Gipfel des Berges erkunden. Der Berg ist ziemlich hoch, daher wird das eine anstrengende Wanderung in den Globetrotter Bergen. Nimm Dir die Schnur aus Deinem Fühlbuch zur Hilfe. Mit dieser kannst Du nach jeder Zahl eine Verschnaufpause einlegen. Dabei lernst Du gleichzeitig die Zahlen von 1-5! Nachdem Du den Berg bestiegen hast und an der Bergspitze angekommen bist, kannst Du nun mit der Seilbahn wieder ins Tal fahren und Dich zu Leo und Jonas an den Strand legen.

Puh! Heute ist es ganz schön heiß. Um einen Sonnenbrand zu vermeiden, musst Du Dich eincremen. Danach kannst Du ins Meer und mit dem Wasserball aus Deinem Fühlbuch spielen. Das macht Spaß, oder? Am Nachmittag wird es am Globetrotter Strand etwas windig. Zum Glück haben wir für einen besseren Zeitvertreib den Drachen dabei. Lass uns diesen gemeinsam steigen! Super machst Du das!

Leo, Karl und Jonas haben für Dich ein Highlight vorbereitet. Sie holen Dich am Strand mit ihrem Schiff ab. Damit das Schiff stehen bleibt, während Du einsteigst, musst Du den Anker anlegen. Das kannst Du in Deinem Fühlbuch gut üben. Aber Achtung! Auch hier ist Deine Geschicklichkeit gefragt! Versuche den Karabinerhaken aus Deinem Fühlbuch in das Loch des Ankers zu stecken. Sehr gut machst Du das! Jetzt bleibt das Schiff stehen! Nachdem Du nun auch auf dem Schiff angekommen bist, ist es Zeit für eine kleine Schiffstour. Freust Du Dich? Das Highlight des Tages ist das Schnorchel Abenteuer. Dafür darfst Du die Klappe unten an Deinem Fühlbuch öffnen und den Globetrotter Meerestieren Hallo sagen.

Am Ende Deiner Abenteuerreise im Fühlbuch geht es nun in den Globetrotter Freizeitpark. Hast Du Lust auf Achterbahn? Dann setze Dich in den Wagon und schließe den Anschnallgurt. Zum Schluss darfst Du noch einmal rutschen.

Fühlbuch Globetrotter Förderschwerpunkte:

- Wortschatzerweiterung
- Auge-Hand- Koordination
- verschiedene Verschlüsse
- Feinmotorik
- Rollenspiel
- erstes mathematisches Grundverständnis

Produktdetails Globetrotter Fühlbuch:

- Altersempfehlung: ab 2 Jahren
- Maße: 21,5 cm x 21,5 cm
- Seitenanzahl: 6 plus Einband
- Verwendete Materialien: Filz und 100% Baumwolle
- Gewicht: 0,3 kg
- Geprüfte Qualität nach CE und EN 71/1-3

Globetrotter - Quiet Book Test Report (EN 71)

Read more...
Deutsch